Für wen ist SofaDoc nicht geeignet?

Für schwere Psychosen, wie z.B. Erkrankungen der Schizophrenie, schwere Depressionen, Borderline­ Syndrom, schwere Suchterkrankungen oder psychische Erkrankungen mit Suizidgefahr ist SofaDoc ausdrücklich NICHT geeignet.

In diesen Fällen ist ein Notdienst oder Rettungsdienst zu kontaktieren. Siehe hierzu auch "Wer hilft im Notfall?"

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.